Verband Österreichischer Höhlenforscher - Austrian Speleological Association

Speleotraining

Vorbereitungskurs Schauhöhlenführer/in

Der VÖH bietet alle drei Jahre einen Vorbereitungskurs für die ebenfalls dreijährig stattfindende, amtliche Prüfung zum Schauhöhlenführer bzw. -führerin an. Das Antreten bei der Höhlenführerprüfung ist nicht an eine Teilnahme gebunden und umgekehrt. Es werden im Kurs jedoch von den gesetzlich bestellten Prüfern und anderen Fachleuten exakt die landesgesetzlich geforderten Prüfungsinhalte im Detail vermittelt. Der Inhalt richtet sich nach den Anforderungen gemäß der Landesgesetze.

Wichtiger Hinweis: Das Ansuchen um Zulassung zur Prüfung hat zusätzlich (gesondert zum Vorbereitungskurs) bei der zuständigen Landesbehörde (siehe Teilnahmebedingungen) zu erfolgen.


(!) Nächster Kurs: im Herbst 2018 - Obertraun
(!) Nächste amtliche Prüfung: im Herbst 2018 - Obertraun


Lehrinhalte:

An den Abenden findet jeweils eine individuelle oder gruppenspezifische Beratung / Betreuung und Training durch die KursbetreuerInnen bzw. die Vortragenden statt.


Informationen und Teilnahmebedingungen:

Informationen & Teilnahmebedingungen (Stand 2015 - 244 kB)

Diese enthalten weitere, wichtige Informationen. Bitte unbedingt vor einer Anmeldung lesen!

Benötigte Ausrüstung:

Ausrüstungsliste (152 kB)


Kontakt und Fragen:

Christian Berghold schulung@hoehle.org / +43 699 111 71 864



Die Bergspalte auf -400 m im Fledermausschacht (1762/1)


© Lukas Plan

Würdest du gerne eins oder mehrere deiner Höhlenfotos hier zeigen? Dann schick sie mit einer kurzen Beschreibung (Szene, Höhle, Katasternummer und Bildautor) an: schulung@hoehle.org

zurück nach oben